Sankt Michaelsbund, Diözesanstelle Regensburg

In enger Kooperation mit der Landesfachstelle des Sankt Michaelsbundes in München engagiert sich die Diözesanstelle für den Auf- und Ausbau des Katholischen öffentlichen Büchereiwesens im Bistum Regensburg. Sie betreut und berät die Träger und MitarbeiterInnen von 134 Büchereien. Davon sind 49 in rein kirchlicher und 85 in kirchlich-kommunaler Trägerschaft.

mehr

Neues aus der Diözese

Basis-12-Kurs. Grundausbildung für Büchereimitarbeiter/-innen

Verschoben auf 2022! (1. Kurstag: 22.1.2022, Anmeldeschluss: 15.1.2022)

Statement-Flyer: Ihre Bücherei im Bistum Regensburg

In Anlehnung an den bayernweiten Image- und Statementflyer der Landesfachstelle Sankt Michaelsbund hat nun die Diözesanstelle Regensburg eine regionale Version erstellt. Verschiedene Persönlichkeiten aus Kirche, Politik und...

Gewinner des Lesezeichens 2021 stehen fest

4 Büchereien aus dem Bistum zählen zu den Preisträgern

Ab 1. Juni anmelden für Lesestart-Sets für Dreijährige

„Lesestart 1 – 2 – 3“ gibt Eltern Anregungen und Tipps / Programm wird von Stiftung Lesen durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Corona Spezial-Rubrik auf der Seite der Landesfachstelle

Gütesiegel geht an 5 Büchereien im Bistum

„Unsere Bibliotheken sind wertvolle Kultur- und Wissensvermittler, gerade auch für junge Menschen. Als verlässliche Partner der Schulen unterstützen sie zum Beispiel dabei, junge Menschen für das Lesen zu begeistern und sie so in...

Termine

22. Januar 2022
Ort: Stadtbücherei Grafenwöhr
13. Mai 2022 - 14. Mai 2022
22. Juni 2022 - 25. Juni 2022
Nähere Informationen in "Aus- und Fortbildung" -> "KiBüAss"