Sankt Michaelsbund, Diözesanstelle Regensburg

In enger Kooperation mit der Landesfachstelle des Sankt Michaelsbundes in München engagiert sich die Diözesanstelle für den Auf- und Ausbau des Katholischen öffentlichen Büchereiwesens im Bistum Regensburg. Sie betreut und berät die Träger und MitarbeiterInnen von 134 Büchereien. Davon sind 49 in rein kirchlicher und 85 in kirchlich-kommunaler Trägerschaft.

mehr

Neues aus der Diözese

Erzählen und Gestalten mit der Erzählschiene. Seminar mit Gabi Scherzer

Anmeldung bis 15. Oktober möglich !

Termine der Lesereise 2021

Alle Termine der Lesereise finden Sie hier

Große Lesereise durch das Bistum

Bestseller-Autoren zu Gast in den Büchereien des Sankt Michaelsbundes

Statement-Flyer: Ihre Bücherei im Bistum Regensburg

In Anlehnung an den bayernweiten Image- und Statementflyer der Landesfachstelle Sankt Michaelsbund hat nun die Diözesanstelle Regensburg eine regionale Version erstellt. Verschiedene Persönlichkeiten aus Kirche, Politik und...

Gewinner des Lesezeichens 2021 stehen fest

4 Büchereien aus dem Bistum zählen zu den Preisträgern

Ab 1. Juni anmelden für Lesestart-Sets für Dreijährige

„Lesestart 1 – 2 – 3“ gibt Eltern Anregungen und Tipps / Programm wird von Stiftung Lesen durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert

Termine

30. September 2021, 14:00 Uhr , - 15:30 Uhr
01. Oktober 2021, 16:00 Uhr , - 17:30 Uhr
05. Oktober 2021, 14:00 Uhr , - 14:30 Uhr
Anmeldung und Informationen unter www.michaelsbund.de/buechereien/fortbildungen/instagram-workshop
05. Oktober 2021, 19:00 Uhr , - 20:30 Uhr
06. Oktober 2021, 19:30 Uhr , - 21:00 Uhr